Ich freue mich, Sie auf meiner Webseite begrüssen zu dürfen

Ich heisse Priska Missura, Jahrgang 1975. Ich bin zusammen mit  5 Geschwistern auf einem Bauernhof aufgewachsen.  Seit mehr als 20 Jahren bin ich  als Medizinische Praxisassistentin tätig, unter anderem in einem Wohnheim für psychisch beeinträchtigte Menschen, sowie in verschiedenen Hausarztpraxen.

Berufsbegleitend habe ich während mehreren Jahren in der Telefonseelsorge gearbeitet und den Lehrgang in Palliativ Care und Trauerbegleitung beim Schweizerischen Roten Kreuz absolviert.  Von 2016 bis 2020 habe ich die Ausbildung zur diplomierten beratenden Seelsorgerin und psychosozialen Beraterin   (Mitglied SGfB) gemacht und diese im 2020  abgeschlossen. In all den Jahren hatte ich die Möglichkeit vielfältige Erfahrungen im Bereich Begleitung und Beratung  zu sammeln und zu vertiefen.  Daneben habe ich Weiterbildungen im Bereich  Beratung mit hochsensiblen Menschen , sowie im Bereich der Schemaseelsorge (Arbeit mit dem inneren  Kind)  absolviert.

Als herzliche, aufmerksame und einfühlsame Frau interessiere ich mich für mein Gegenüber, dessen Lebensweg und das was ihn/sie in der Tiefe bewegt und belebt
Nebst der Beratung von Menschen, gilt meine Begeisterung der Schönheit der Natur und den vielfältigen Möglichkeiten darin zu verweilen und mich darin zu bewegen. Ich bin eine Frau, die gerne lacht aber ebenso gerne ernsthaft und dankbar über die Höhen und Tiefen des Lebens und über Gott nachdenkt.

Seit 2010 bin ich mit Andreas verheiratet,  wir haben keine gemeinsamen Kinder.